Fr 03.09.1937, Postkarte von Annelieses Vater an Walter: ”Dir wünsche ich guten Verlauf der Tage in Rothenburg”

eingestellt von am 3. September 2014 |

Poststempel: Berlin-Charlottenburg 2 3-9-37 18-19
370903m800
Berlin. Reichskanzlei.

Bln. Charlottenb. 5, den 3.9.37
Rönne Str. 10 II

Lieber Walter!

Vielen Dank für das Gedenken, das Angebinde und die Wünsche zu meinem Geburtstage, der schön und friedlich verlaufen ist. Dir wünsche ich guten Verlauf der Tage in Rothenburg- da die A.C. am Orte ist, zweifele ich nicht an dem Erfolge. Also alles Gute, dir und A.C. die herzlichsten Grüße

Vater u. Mutter

veröffentlicht am 3. September 2014 um 16.00 Uhr
in Kategorie: Paul Merten

Keine Kommentare »

Leave a comment